Search

Ibiza – eine beliebter Hafen für Kreuzfahrten

Eine  Mittelmeerkreuzfahrt führt zu schönen und einzigartigen Städten und Inseln, die Region hat sehr viel zu bieten. Fast jede Kreuzfahrt durch das westliche Mittelmeer macht Station in Barcelona oder auf Mallorca, Ibiza hingegen ist nicht selbstverständlich.  Aber keine Angst, es gibt trotzdem einige Reisen, die auch dort vorbeiführen:

  • Mein Schiff 2 macht auf der Reise „Mittelmeer mit Ibiza“ als krönenden Abschluss auf Ibiza Halt.
  • Regelmäßig kommt auch die MSC Divina im Jahr 2020 auf ihrer Mittelmeerkreuzfahrt auf Ibiza vorbei.
  • Ab und zu ist die Aida Stella im Hafen von Ibiza, einmal bei der „Italien und Mittelmeerinseln“-Reise und bei der „Spanien & Portugal mit Ibiza“-Kreuzfahrt. Ibiza hat es als eins von acht Zielen in den Namen der Reise geschafft, sicher weil es einfach etwas Besonderes ist.
  • Auch bei Costa ist Ibiza Ziel der Schiffe Costa Diadema und Costa Victoria.

Die Kreuzfahrtschiffe legen typischerweise morgens an und abends ab, es  stehen 9, 11 oder maximal 16 Stunden zur Verfügung, um die Insel kennenzulernen.  Die Zeit scheint kurz, aber mit guten Informationen und etwas Planung lässt sich aus dieser Zeit jede Menge machen.

Ich habe hier Informationen zu zwei Themen in Zusammenhang mit Ausflügen für „Kreuzfahrer“ auf Ibiza zusammengestellt:

Write a response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
ibizarica.com © 2018 All rights reserved.
Close